Kulturzentrum - Das "Wolfgang-Eychmüller-Haus" Vöhringen

Das Kulturzentrum „Wolfgang-Eychmüller-Haus“, benannt nach dem Ehrenbürger der Stadt Vöhringen und ehemaligen Vorstandvorsitzenden der Wieland-Werke AG, bildet den gesellschaftlichen und kulturellen Mittelpunkt.

Information zur Corona-Krise:
© Stadt Vöhringen

Nur 15 Autominuten vom Oberzentrum Ulm/Neu-Ulm entfernt, ist das architektonisch modern und großzügig gestaltete Haus mit großem und kleinen Saal, Galerie und zwei Foyers zu einem Inbegriff unter Kulturschaffenden avanciert und wird als anspruchsvolles Forum für Veranstaltungen jeglicher Art sowie für Tagungen und Seminare, Firmen- und Projektpräsentationen genutzt.

Das große Ereignis, die kleine Feier

Der große Saal eignet sich mit seinen rund 600 Plätzen bestens für Theater, Konzerte sowie Musik- und Showaufführungen, aber auch für Bälle, Vereins- und Betriebsfeste bis hin zu Familienfeiern.

Tagungen, Seminare, Firmen- und Produktpräsentationen

Auch hierfür erfüllt das Kulturzentrum Wolfgang-Eychmüller-Haus alle Voraussetzungen für die erfolgreiche Durchführung Ihrer Veranstaltung. Je nach Größe der Teilnehmerzahl bieten wir die richtige Räumlichkeit.

Wir bieten Ihnen

Raumbereitstellung

  • Großer/kleiner Saal für Theater, Konzerte, Musik- und Showaufführungen, Bälle, Vereins- und Betriebsfeste, Familienfeiern, Tagungen, Seminare, Firmen und Produktpräsentationen
  • Unteres/oberes Foyer für Ausstellungen, Präsentationen, Messen

Gastronomischer Service

Die Bewirtung aller Räumlichkeiten erfolgt über das im Haus integrierte Restaurant, das von Herrn Valentin Schierhuber betrieben wird. Das Restaurant verfügt über 80 Plätze, ein Nebenzimmer mit 20 Plätzen sowie über einen gemütlichen bayerisch-schwäbischen Biergarten. Das gastronomische Team sorgt gerne für eine individuelle Bestuhlung und die passende Dekoration für Ihre Veranstaltung. 

Kulturzentrum "Wolfgang-Eychmüller-Haus"
Colosseum

Kultur in Vöhringen

Broschüre "Kultur in Vöhringen"

begegnen - kommunizieren - bilden - erleben - unterhalten - entspannen - inspierieren - genießen - bestaunen 

(Download der Broschüre, ca. 8 MB)

Geschichte
Veranstaltungen und Tickets
Räume und Bestuhlung
Technik und Ausstattung
Allgemeine Mietbedingungen

Besuchen Sie uns auch auf Facebook

Hier bleiben Sie auf dem Laufenden, und erhalten aktuelle Veranstaltungsinfos.
Weitere nützliche Links für Kulturinteressierte:

Kontakt (schicken Sie uns hier Ihre Nachricht)

Ihre Daten
Ihre Nachricht
Bitte rufen Sie mich zurück. (Telefonummer für Rückruf angegeben?)
Sind alle Angaben korrekt?
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden.

Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

Datenschutzerklärung – Nutzung Ihrer Daten aus diesem Formular
Hinweise zur elektronischen Kommunikation

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.