Recyclinghof und Kompostieranlage „Birkach“

Trotz der gegenwärtigen Corona-Pandemie soll unser Wertstoffhof offen bleiben.

  • städtische Mitteilungen
  • Müll- und Bioabfall-Abfuhr

Da viele Menschen gerade aber aufgrund der Corona-Pandemie zu Hause sind, nutzen naturgemäß nicht wenige auch diese Zeit zum Frühjahrsputz und um Haus und Garage oder den Garten zu entrümpeln.

So verständlich dies ist, bitten wir doch darum, diese Arbeiten bzw. die Entsorgung der anfallenden Abfälle soweit möglich auf einen späteren Zeitpunkt zu verlagern und derzeit nur die Abfälle anzuliefern, die nicht länger gesammelt werden können oder aus zwingenden hygienischen Gründen nicht im Haushalt verbleiben sollten.

Zu Ihrem Schutz und dem Schutz unserer Mitarbeiter sowie der Aufrechterhaltung der Entsorgungssicherheit werden ab sofort folgende Maßnahmen umgesetzt:

  • es wird nur bis höchstens fünf Anlieferung/Zutritte gestattet
  • reihen Sie sich einfach zeitlich ein
  • halten Sie einen ausreichend großer Sicherheitsabstand zwischen den Personen und Fahrzeugen ein
  • bei der Entsorgung sollten nicht mehr als zwei Personen pro Fahrzeug anliefern und/oder aussteigen
  • Kindern ist der Zutritt nicht erlaubt, sie müssen ggfls. im Fahrzeug bleiben
  • bei der Anlieferung  ist den Vorgaben der dortigen Mitarbeiter Folge zu leisten

  • die Öffnungszeiten bleiben derzeit wie gehabt

  • den Anweisungen des Personals ist zu folgen

Aufgrund der derzeit u.U, verstärkten Anlieferungen muss teilweise auch mit längeren Wartezeiten gerechnet werden.

Daher wird empfohlen, nur dann Abfälle zu entsorgen, wenn es unbedingt notwendig ist.

Weitere Nachrichten