Anleitung zum Melden des Wasserverbrauchs

Einfach Zählerstand selbst übermitteln bis spätestens 01. Dezember 2020

  • städtische Mitteilungen

Es ist wieder soweit: Die Wasserzähler müssen abgelesen werden.

In den nächsten Tagen erhalten die Vöhringer Hauseigentümer bzw. -besitzer ein Schreiben der Stadt zur Jahresablesung der Wasser- und Kanaleinleitungsgebühren. Diese müssen dann selbständig alle Wasserzähler – es sind die Hauptzähler gemeint - selbst ablesen und den Zählerstand an die Stadtverwaltung übermitteln. Wie das geht? Es gibt folgende Möglichkeiten:


►Zählerstand (Hauptzähler) ablesen

►Auf der Startseite www.voehringen.de  -->   Button „Wasserzähler ONLINE“ anklicken.
    (Oder folgenden Direktlink https://serviceportal.komuna.net/wzko/client/service/313733/voehringen.do benutzen)
    Hier gibt’s dann eine verständliche „Schritt-für-Schritt“-Anleitung

►QR-Code scannen

►per E-Mail:  vwagner@voehringen.de

►den unteren Teil des Informationsbriefs ausfüllen und im Rathaus abgeben (bitte in den Briefkasten werfen)
   oder auf dem Postweg senden an: Stadt Vöhringen, Hettstedter Platz 1, 89369 Vöhringen

 

Termin: bis spätestens 01.12.2020
Sollte der Zählerstand bis dahin nicht vorliegen, wird dieser geschätzt.

Weitere Nachrichten