Rückblicke auf das Jahr 2019

SILVESTER 2018

Die Tage zwischen Weihnachten und Drei König gelten seit alters her als besondere, ja heilige Tage.
Viele Rituale und Bräuche begleiten diese Zeit.
Nach den Weihnachtstagen kommt die Zeit der zwölf Rauhnächte.
An diesen Rauhnächten führen die Menschen bis heute altbekannte Rituale durch wie das Bleigießen, das Räuchern der Häuser und Ställe oder das Sternsingen am 6. Januar.
Die Nacht auf den 1. Januar, von Silvester auf Neujahr ist hierbei weltweit eine ganz besondere Nacht.

[weiter]

Neujahrsempfang 2019

Zum traditionellen gemeinsamen Neujahrsempfang der Pfarreien St. Michael Vöhringen, der Pfarrei St. Ulrich llerzell, der Pfarrei St. Martin Illerberg und der Stadt Vöhringen hatten sich im großen Saal des Josef-Cardijn-Hauses erneut sehr viele Mitbürgerinnen und Mitbürger wie Vertreter der Wirtschaft, der Schulen, der Vereine und Verbände  sowie der sozialen, kirchlichen und caritativen Gemeinschaften eingefunden.

[weiter]

 

 

Vöhringer Faschingsumzug und Rathaussturm 2019

Wie aus dem Bilderbuch zog sich bei strahlenden und frühlingshaften Wetter

der diesjährige Faschingsumzug durch die Stadt Vöhringen hin zum Hettstedter Platz und Rathaus.

„Zirkus“ hieß das Motto des diesjährigen Umzuges.

[weiter]

Funkenfeuer in Illerberg-Thal und Illerzell

 

Nach fünf Jahren schöpferischer Pause brannte in diesem Jahr das traditionelle Funkenfeuer wieder lichterloh in Illerberg-Thal.

 

[weiter]

Iller-Musik-Festival

Mit einem großartigen Event, einer Chor-Serenade mit elf Chören, startete das
Iller-Musik-Festival 2019 bei herrlichstem Jahrhundertsommerwetter auch in Vöhringen.

Es war dies ein einmaliges Erlebnis des Chorgesangs, welcher sich in seiner ganzen Vielfalt und Lebendigkeit den zahlreichen Gästen an diesem Sommerabend im herrlichen Ambiente des Kirchplatzes vor der St. Michaelskirche zu präsentieren wusste. [weiter]