Kinder- und Sportparksommerfest 2015

Die Sonne schien auf das Stadiongelände, es war fast schon sommerlich warm und ein großes und vielfältiges Angebot zum Spiel, zur Bewegung und zum Spaß für die Kinder hatten einmal mehr die Verantwortlichen im Sportclub Vöhringen vorbereitet.
Mit Freude absolvierten die Kinder die jeweiligen Stationen, teils von ihren Eltern begleitet.
Es machte einfach Freude, die beim abschließenden Luftballonsteigen des Kinderfestes nochmals unterstrichen wurde.
Zwar blickte mancher sorgenvoll am Samstag auf die heranziehenden Wolken.
Doch der befürchtete Gewitterregen hatte sich nicht im  Stadion niedergelassen.
So nahm denn das Sportparksommerfest seinen geselligen und fröhlichen weiteren Verlauf.
Für Musik, gute Laune und allerlei kulinarische Köstlichkeiten war bestens gesorgt.
Teilweise wurde es an manchen Ständen sogar fast eng mit der Verpflegung.
Auf großen Zuspruch stieß auch die Oldtimershow mit mehr als 110 Fahrzeugen.
Den krönenden sportlichen Abschluss bildete die Sportpark Challenge.
21 Teams hatten sich hierfür angemeldet und mit viel sportlichem Ehrgeiz und Spaß war man dabei.
Am strahlenden Gesicht des SCV-Vorsitzenden Christoph Koßbiehl konnte man erkennen, er war rundum zufrieden mit dem Sportparksommerfest 2015.

- siehe hierzu auch die Sonderseite -