20-jähriges Jubiläum der Bläserjugend der Stadtkapelle Vöhringen - Jugendkonzert zum Jubiläum unter dem Motto: „Wer hat an der Uhr gedreht“

Wolfgang-Eychmüller-Haus in Vöhringen

Ein Jugendkonzert mit der Nachwuchsgruppe und der Jugendkapelle Vöhringen unter dem Motto: „Wer hat an der Uhr gedreht“.

Die Bläserjugend der Stadtkapelle Vöhringen feiert dieses Jahr ihr 20-jähriges Jubiläum. Unglaublich wie schnell die Zeit vergangen ist. Zu diesem Anlass veranstalten wir ein Jugendkonzert unter dem Motto: „Wer hat an der Uhr gedreht“.

Das Konzert findet statt am: Samstag 30.10.2021 um 18.00 Uhr im Wolfgang-Eychmüller-Haus.

Die Mitwirkenden sind die Nachwuchsgruppe unter der Leitung von Simone Steigerwald und die Jugendkapelle dirigiert von Fabian Weisenberger.

Der Eintritt ist frei, wir freuen uns natürlich über eine Spende.

Bedingt durch die Corona-Vorgaben müssen wir alle Gäste bitten, sich persönlich anzumelden. Da wir auf das Tragen einer Maske am Platz verzichten möchten, dürfen wir den Saal nicht voll ausnutzen. Deshalb bitte Gruppen und Familien gesammelt anmelden (Name, E-Mail und Telefonnummer), sodass der Platz möglichst effizient ausgenutzt werden kann. Die Anmeldung bitte per E-Mail an: blaeserjugend@stadtkapelle-voehringen.de. Die Platzvergabe erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldung.

Für das Konzert gilt die 3G-Regel, sowie Maskenpflicht auf den Begegnungswegen.

 

Die Jugendkapelle und die Nachwuchsgruppe freuen sich darauf Eure/Ihre musikalischen Gastgeber sein zu dürfen.

 

Alle Veranstaltungen zu Kalender hinzufügen

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.